SmartWire-DT Produkte: Motorstarter

Einfach clever.

SWD Motorstarter

Auch die konventionelle Verdrahtung des Steuerstromkreises von Motorstartern oder Schützen ist mit hohem Aufwand verbunden. Jeder Motorstarter oder jedes Schütz wird einzeln verdrahtet und separat, oftmals über eine Koppelrelaisebene, auf die Ein-/Ausgangsbaugruppen der Steuerung aufgelegt.
Das erfordert viel Zeit und birgt viele Fehlerquellen bei der Verdrahtung und im Betrieb. Mit unseren Motorstartern und Schützen der xStart-Reihe, ergänzt durch SmartWire-DT, geht das einfach cleverer.

SmartWire-DT – einfach clever – für Motorstarter oder Schütze

Motorstarter aus Standard-Komponenten
Ein gutes Beispiel für Arbeitserleichterung: Das SmartWire-DT-Modul für DILM wird einfach wie ein Hilfsschalter auf Schütze bis 38 A gesteckt.

Zum Aufbau eines Motorstarters wird der Motorschutzschalter aus dem Standard-Sortiment verwendet. Diese Kombination kann nun durch das Systemzubehör (z.B. Drehstrom-Schienenblock oder Sammelschienenadapter) ergänzt werden.

Motorstarter