PKE mit SmartWire-DT

Moeller® series

Zukunft inklusive

Motorstarterkombinationen mit PKE erschließen über SmartWire-DT die Möglichkeit der Einbindung in die Automatisierungswelt.

Standard Motorstarter   Erweiterter Motorstarter

Standard Motorstarter PKE: weite Einstellbereiche Erweiterter Motorstarter

Über die modulare COM-Anschaltung PKE-SWD-32 wird neben verschiedenen Meldefunktionen wie Diagnose-, Status- oder Überlastmeldungen auch der aktuelle Stromfluss des PKE erfasst. Die Daten lassen sich direkt in die Steuerung übertragen und stehen anlagenweit zur Verfügung.
Die somit geschaffene Datentransparenz steigert die Effizienz und die Betriebszuverlässigkeit der Antriebe im Betriebsumfeld des Motorschutzschalters.

PKE: SmartWireDarwin


Stromwerte Statusmeldungen Diagnosedaten


PKE – eingebunden in SmartWire-DT

  • erhöht die Anlagenverfügbarkeit durch Übertragung prozessrelevanter Daten
  • reduziert die Verdrahtung im Steuerstromkreis
  • spart zeitaufwändige Fehlersuche bei Inbetriebnahme und Wartung.