easy-Familie um ein sicheres Mitglied erweitert: easySafety

easy-Familie

 

Die -Familie, bestehend aus den Produktreihen Relay (Steuerrelais), HMI (Bedien- und Beobachtungssysteme) und Control (Kompaktsteuerungen), deckt eine Vielzahl von Applikationen in der Standard-Steuerungswelt ab.

Das neue Mitglied der -Familie – Safety – bietet eine optimale Lösung für sicherheitsgerichtete Aufgaben, die auf die Einfachheit und Flexibilität der -Familie setzt und gleichzeitig die Performance einer 800 mitbringt. Die Einfachheit der -Schaltplanphilosophie wurde fortgeführt, so dass sich jeder -Anwender sofort zurecht findet.

Die große Anzahl von Sicherheits-Funktionsbausteinen, realisiert in nur einem Gerät, verringert die Lagerhaltungskosten und erhöht gleichzeitig die Flexibilität: Sie können auf unterschiedliche Applikationsanforderungen sicher und schnell reagieren. Die Sicherheits-Funktionsbausteine der Safety lassen sich wahlweise mit PC oder direkt am Gerät konfigurieren.

Eine komfortable Konfigurationsumgebung bietet die PC-Software Soft-Safety. Hiermit lässt sich die Sicherheitskonfiguration in der klassischen -Schaltplansprache erstellen, simulieren und auf das Gerät übertragen. Änderungen oder komplette Konfigurationen lassen sich auch direkt am Gerät, über das integrierte Display und die Tastatur vornehmen. Die erstellte Konfiguration kann auch via Speicherkarte auf das Safety-Gerät übertragen werden.

 

 
Tauschen Sie sich im easy-Forum mit anderen Anwendern aus!
  Hinweis: Mit diesem Link verlassen Sie das moeller.net. Die Eaton Industries GmbH übernimmt keine Verantwortung für Inhalt und Gestaltung der hier verlinkten Seiten.