Energie verteilen

Energieversorgung garantiert

Die betriebswirtschaftlich als Hilfsbetriebe bezeichneten Teile einer Produktionsanlage, wie die elektrische Energieversorgung, die Druckluftversorgung oder Reinigung, beeinflussen die Wirtschaftlichkeit der gesamten Backwarenproduktion. Sie liefern aber auch erst die Grundlagen für jede Produktion und bieten – wie alle anderen Prozessschritte – Optimierungspotenzial bei Kosten und Technik.

Durch die Leistungsschalterreihe NZM 2...4 mit elektronischen Auslösern sind der elektrische Energiebedarf und somit die Energiekosten der Anlagenteile genau kontrollierbar. Der Leistungsschalter NZM mit Zusatzmodul DMI ermöglicht es, alle Daten an eine zentrale Leitstelle zu übertragen und dort auszuwerten. Gleichzeitig erlauben diese Schalter eine vorbeugende Wartung, indem sie alle wichtigen Geräte- Lebensdauer-Parameter zur Verfügung stellen. Das verhindert langfristig einen ungeplanten Produktionsstillstand.

Wir bieten Ihnen eine breite Palette an bewährten Komponenten für innovative Lösungen für Ihre Hilfsbetriebe. Mit unseren eingeführten Komponenten für Nebenbetriebe können sich die Maschinenbauer und Nahrungsmittelproduzenten ganz auf ihre Kernaufgaben konzentrieren.